Herzlich Willkommen!

Der Erkundungsraum lädt Kinder und Erwachsene ein, mit allen Sinnen ins erlebende Tun, aber auch ins fühlende Dasein einzutauchen.

Ich möchte dafür gern den Rahmen anbieten - um sich vertrauensvoll im gegenwärtigen Moment einlassen zu können.

 

Erkunden bedeutet für mich, mit Offenheit und Neugierde etwas Neues auszuprobieren oder sich tiefer mit einer bereits vertrauten Materie auseinander zu setzen.

Ob es nun um das Singen & Musizieren geht oder den kreativen Ausdruck mit Farben und Werkmaterialien:

im Vorfeld weiß man nie genau, was sich als nächstes entwickeln will - gerade dieser Umstand birgt einen besonderen Reiz und die wunderbare Gelegenheit, immer wieder das "Loslassen" von Erwartungen zu üben.

 

Im Erleben (und oft gerade auch im Nicht-Tun!) eröffnen sich neue Möglichkeiten und Erkenntnisse, die als "Geschenke des Augenblicks" daherkommen und uns an die Verbundenheit mit dem Großen Ganzen und an unsere Einzigartigkeit erinnern.

 

 

Leitgedanke im Erkundungsraum:

 

"Die Freiheit des Einzelnen endet dort, wo die Freiheit des Anderen beginnt."

 



Achtung!

Leider sind die Sing und Mantra - Abende aus gegebenem Anlass aktuell noch auf "Eis gelegt". Sobald sie wieder starten können, werde ich es aber liebend  gerne hier bekannt geben : )  


"Aus freiem Herzen singen"

Kraftvoll-meditative Singabende in Schönwies / Tirol 


Mantra singen

Singend medititeren und das Leben feiern - Dornbirn / Vorarlberg


Impulskiste "Kinder"

Offene Kreativ- Werkstatt  im Gymnasium - Werkraum Landeck / Tirol


Yoga Inspirationswoche

Meditation, Yoga, Mantrasingen und schamanischer Feuerlauf in der herbstlichen Toskana